Mit Woo­Com­mer­ce brin­gen wir Ihren Online­shop auf die Über­hol­spur


Mit Woo­Com­mer­ce brin­gen wir Ihren Online­shop auf die Über­hol­spur

Woo­Com­mer­ce ist die opti­ma­le Lösung für die Rea­li­sie­rung Ihres Online­shops. Das E-Com­mer­ce-Sys­tem ist welt­weit Markt­füh­rer und – genau wie Word­Press (lesen Sie dazu unse­ren Blog­bei­trag Word­Press – 7 Grün­de für das belieb­tes­te CMS ) – eine Open-Source-Soft­ware. Das bedeu­tet, dass der Quell­code der Soft­ware frei zugäng­lich ist und kopiert, genutzt und ver­än­dert wer­den darf.

Die Instal­la­ti­on und der Betrieb von Woo­Com­mer­ce sind kos­ten­los, zudem lässt sich das Sys­tem via Plugin ein­fach in eine bestehen­de Word­Press-Web­site inte­grie­ren.

Fünf über­zeu­gen­de Argu­men­te für Woo­Com­mer­ce:

1. Schnell und ein­fach instal­liert

Mit weni­gen Klicks haben Sie das Woo­Com­mer­ce-Plugin instal­liert. Wer Word­Press bedie­nen kann, wird auch mit Woo­Com­mer­ce kei­ne Schwie­rig­kei­ten haben. Die Soft­ware über­zeugt mit einem ein­fa­chen und über­sicht­li­chen Backend, in wel­chem sich auch Lai­en schnell zurecht­fin­den.

2. Gren­zen­los ska­lie­ren

Woo­Com­mer­ce kön­nen Sie mit einer brei­ten Palet­te an kos­ten­lo­sen und kos­ten­pflich­ti­gen Add-ons erwei­tern und an Ihre Bedürf­nis­se anpas­sen. So inte­grie­ren Sie nütz­li­che Funk­tio­nen und kön­nen Ihren Web­shop von der Kon­kur­renz abhe­ben.

3. Sor­gen­los in die Zukunft

Im Jahr 2015 hat Word­Press Woo­Com­mer­ce über­nom­men. Dadurch ist die Zukunft des Plugins bis auf Wei­te­res gewiss. Als Kun­din oder Kun­de kön­nen Sie sich freu­en, dass Woo­Com­mer­ce kon­ti­nu­ier­lich wei­ter­ent­wi­ckelt und ohne Sicher­heits­lü­cken an alle kom­men­den Gerä­te ange­passt wird.

4. Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung

Word­Press ist stan­dard­mäs­sig such­ma­schi­nen­freund­lich. Woo­Com­mer­ce bie­tet unzäh­li­ge wei­te­re Mög­lich­kei­ten für die Such­ma­schi­nen­op­ti­mie­rung. Mit dem Ein­satz des Plugins erhö­hen Sie Ihre Chan­cen, dass Ihr Web­shop bei der Goog­le-Suche ganz weit oben erscheint.

5. Mehr­spra­chig­keit

Wich­tig in der Schweiz: Wie bei Word­Press lässt sich bei Woo­Com­mer­ce Mehr­spra­chig­keit unkom­pli­ziert inte­grie­ren. So errei­chen Sie eine noch grös­se­re Ziel­grup­pe.

Hier fin­den Sie ein Bei­spiel eines Shops, den wir für einen unse­rer Kun­den gestal­ten durf­ten:

Newsletter
>Zum Online­shop von Mar­bur­ger Schmuck

Pla­nen Sie einen neu­en Web­shop? Möch­ten Sie Ihren bestehen­den neu auf­bau­en? Oder möch­ten Sie sich unver­bind­lich über Ihre Mög­lich­kei­ten bera­ten las­sen? Mathi­as Schür­mann nimmt sich ger­ne Zeit für Sie: mschuermann@rocket.ch, +41 41 500 10 11.